Archiv des Autors: Rohrspatz

Einen guten Rutsch ins neues Jahr…

… wünscht der Rohrspatz auch an diesem Jahresende wieder all seinen treuen und neu hinzu gekommenen Lesern, alten und neuen Fans und Freunden, insbesondere allen Kritikern und den mehr oder weniger freiwilligen Darstellern und Ideengebern seiner satirischen Geschichten. 2012 war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar

Von Aliens geretteter Rohrspatz überlebt knapp den Weltuntergang 2012, ein Gruß aus der Ferne

Liebe Freunde des Rohrspatzblogs. Eine ganze Weile hat sich der Rohrspatz in diesem Blog nicht mehr geäußert und das hatte wirklich ernsthafte Gründe. Ja, Sie ahnen es bereits: Der nun wirklich extrem breit getretene Weltuntergang 2012. Akribisch hat sich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar

Die Tücken des innereuropäischen Binnenhandels unter besonderer Berücksichtigung kognitiver Ignoranz auf Grund bilateraler linguistischer Hürden.

Totgesagte leben ja angeblich länger. Das gibt dem Rohrspatz nun zu denken, denn das würde in dem Fall meinen frühen Tod bedeuten, da in den letzten Monaten nicht über mein Ableben spekuliert wurde. Naja, Haarspalterei. Tatsächlich hat der Rohrspatz Winterschlaf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar

Der Rubikon ist überschritten

Der Rohrspatz hat Bauchweh. Richtig heftig, aber keine Sorge, der Rohrspatz ist soweit quitschfidel. Das Bauchweh kommt vom Lachen und das soll ja bekanntlich gesund sein. In diesem Zusammenhang möche ich mich recht herzlich bei dem Mann bedanken, der für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rohrspatzgedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Happy 2012

Der Rohrspatz wünscht all seinen treuen Lesern, Fans, Freunden, Kritikern und den mehr oder weniger freiwilligen Darstellern seiner satirischen Geschichten ein erfolgreiches, glückliches, gesundes und fröhliches Neues Jahr und hofft, das keiner von Euch seinen Humor verliert.

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar

Hilfe, ich kann doofe Menschen sehen.

Vor kurzem war es mal wieder soweit. Der Rohrspatz hatte einen akuten Anfall von „Ich kann doofe Menschen sehen“. Und das auch noch in solch ausgiebiger Art und Weise, dass es Zwecks Erhaltung für die Nachwelt im Rohrspatzblog Erwähnung finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rohrspatzgedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Überlegungen zum Thema Pinkeln, Pferde und Palästinenser

Zarte 15 Lenze zählte der Rohrspatz, als das Schicksal beschloss, ihn im Rahmen seiner Berufsausbildung auf einen Vorarbeiter treffen zu lassen, dessen besten Freunde und Arbeitskollegen eben diesen besagten Ausbilder einen auf den ersten Blick mehr als merkwürdigen Spitznamen verpassten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rohrspatzgedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Warnhinweis

Also manchmal frage ich mich wirklich, in welcher Welt ich eigentlich lebe. Da gibt es doch tatsächlich Leute, die auf einen Pappbecher für Kaffee folgenden Spruch drauf drucken lassen: Vorsicht! Heiß! Kann zu Verbrennungen führen. Hallo. Gehts noch. Ja klar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rohrspatzgedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Blickwinkel

Bevor noch jemand fragt was mit dem Rohrspatz los ist, meldet sich jener hiermit wieder aus dem Urlaub zurück. Okay, nicht so ganz, immerhin sind schon mehr als 2 Arbeitswochen ins Land gegangen. Der Rohrspatz nennt sowas die inspirative Unlustphase. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rohrspatzgedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter

Das Sommerloch ist da. Juchhu. Aber halt, von Sommer kann derzeit kaum die Rede sein. Doch in Deutschland ist das angeblich die beste Wetterlage, die sich sowieso alle Deutschländer wünschen. Am Anfang war die Dürre, da stöhnten alle und sehnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar