Monatsarchive: Juli 2012

Die Tücken des innereuropäischen Binnenhandels unter besonderer Berücksichtigung kognitiver Ignoranz auf Grund bilateraler linguistischer Hürden.

Totgesagte leben ja angeblich länger. Das gibt dem Rohrspatz nun zu denken, denn das würde in dem Fall meinen frühen Tod bedeuten, da in den letzten Monaten nicht über mein Ableben spekuliert wurde. Naja, Haarspalterei. Tatsächlich hat der Rohrspatz Winterschlaf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues vom Rohrspatz | Hinterlasse einen Kommentar